"Die Handwerker sprechen zu uns"

Dorothee Philipp

Von Dorothee Philipp

Sa, 25. Juli 2015

Neuenburg

Archäologen fördern bei ihren Grabungen in Neuenburg Ofenkacheln aus der Zeit des 30-jährigen Krieges zu Tage.

NEUENBURG AM RHEIN. Seit drei Jahren laufen nun schon die archäologischen Arbeiten in der westlichen Neuenburger Stadtmitte. Immer wieder wurden neben alten Fundamenten auch Gegenstände gefunden. Doch von dem, was in den zurückliegenden zwei Wochen ausgegraben wurde, sind die sonst eher sachlich-nüchtern argumentierenden Wissenschaftler hellauf begeistert: eine große Anzahl von Keramik-Kacheln und -Modeln mit feinsten Ornamenten und Figuren.

"Sensationell!", schwärmt Bertram Jenisch von der Landesdenkmalpflege, der die Stadt schon seit über 20 Jahren bei verschiedenen archäologisch bedeutsamen Projekten begleitet. Die Fundstelle und die Art, wie die Scherben angeordnet waren, lasse auf eine Katastrophe schließen: Das Haus, in dem sie aufbewahrt waren, muss förmlich zusammengebrochen und möglicherweise abgebrannt sein. Dadurch, dass sich im Keller ein Hohlraum befand, in den die Sachen abgerutscht sind, seien die Stücke relativ unversehrt geblieben, sagt Grabungsleiter Stephan Kaltwasser.

Zerstört wurde das Haus mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung