Mit Hilfe der BZ-Weihnachtsaktion:

Neuer Bus für Behinderte in Lahr

Bruno Kohlmeyer

Von Bruno Kohlmeyer

Do, 08. Oktober 2009 um 14:28 Uhr

Lahr

Endlich ist er da, der neue Bus, der auf dem Wunschzettel der Kreisvereinigung der Lebenshilfe Lahr gestanden hatte. Er ist silberfarben und fast neu, ein VW Caravelle TDI, der künftig behinderten Kindern ein Stück weit mehr Lebensqualität bescheren kann.

Ganz einfach, weil man entschieden mehr Aktivitäten entfalten kann. Den Grundstock für das Fahrzeug hatte die BZ-Weihnachtsaktion mit 10 000 Euro Ende 2007 gelegt.Gekostet hat das gute Stück 23000 Euro, was erklärt, dass es noch einige Zeit brauchte, bis die Anschaffung erfolgen konnte, schließlich hieß es noch etwas zu sparen.
Die Vorsitzende ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung