Neues Konzept für den Friedhof

Hermann Jacob

Von Hermann Jacob

Sa, 12. Dezember 2015

Schönau

Alleebäume, befestigte Wege, neue Bestattungsformen und muslimisches Gräberfeld / Planer schätzt Kosten auf 448 000 Euro.

SCHÖNAU. In der Verbandsversammlung des GVV Schönau stellte Landschaftsplaner Ralf Wermuth (Eschbach) den Entwurf eines neuen Konzepts für den Schönauer Friedhof vor, das in einem Zeitraum von 10 bis 20 Jahren umgesetzt werden soll. Die Kostenschätzung liegt bei rund 448 000 Euro ohne Bau-Nebenkosten, die abschnittsweise Umsetzung soll im Jahr 2017 beginnen.

Ziel ist eine Neustrukturierung des Friedhofs mit Pflasterung der Wege, Verbesserung der Infrastruktur, Allee-Bepflanzung der Wege und Ermöglichung neuer Bestattungsformen – darunter ein muslimisches Gräberfeld und ein "Friedhain", bei dem die Verstorbenen in einer mit Bäumen bepflanzten Grünfläche ihre letzte Ruhe finden.
Der Planer schlägt vor, die Haupterschließungsachsen auszubauen. Das Kreuz auf dem zentralen Platz soll nach hinten ans Ende des Hauptweges ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung