Neurieder Rat genehmigt Bohrplatz für Geothermie

Hagen Späth

Von Hagen Späth

Do, 30. Juni 2011 um 16:16 Uhr

Neuried

Der Bau des geplanten Geothermie-Kraftwerks rückt näher. Bei vier Enthaltungen befürworteten die Gemeinderäte den Antrag der Firma Geysir Europe, den Bohrplatz am vorgesehenen Standort neben der Biogasanlage einzurichten.

NEURIED. In der Aussprache forderten mehrere Räte eine öffentliche Informationsveranstaltung, in der über den aktuellen Stand des Projekts berichtet werden soll.

Den Anfang der Diskussion machte Altenheims Ortsvorsteher Jochen Strosack (FWV), der darum bat, dass über das Projekt ja auch einmal im Ortschaftsrat informiert werden könnte. Darüber hinaus stelle sich die Frage, wie die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung