Neustart nach Zwangspause

Ruth Seitz

Von Ruth Seitz

Mi, 15. Juli 2020

Endingen

BZ-Plus Der Circus Kaiser saß monatelang in Endingen fest, jetzt darf er wieder mit Vorführungen beginnen.

. Vier Monate ging für die Artistenfamilie Kaiser nichts mehr, der Zirkus saß in Endingen fest. Die Corona-Pandemie machte Mensch und Tier das Arbeiten unmöglich. Doch nun heißt es endlich wieder "Manege frei". Der "Endinger Zirkus", wie ihn viele mittlerweile nennen, lädt von Donnerstag bis Sonntag zu Vorstellungen ein. Und für all diejenigen, die den Zirkus in Corona-Zeiten unterstützt haben, gibt es ein Dankeschön: freien Eintritt zu einer Sondervorstellung nach vorheriger telefonischer Anmeldung.

Birbel ist nervös, wahnsinnig nervös. Die Augen gehen lebhaft hin und her, die Ohren sind spitz nach oben gerichtet, der Schritt tänzelnd – zum ersten Mal seit fast vier ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung