Newcomer und Urgesteine

Gert Brichta

Von Gert Brichta

Di, 08. Oktober 2019

Eisenbach (Hochschw.)

Die Eisenbacher Kunstausstellung hat immer mehr Strahlkraft.

EISENBACH. Ursprünglich als Ausstellung für Hobbykünstler gedacht, mischten sich im Laufe der Jahre immer mehr professionelle Künstler in die Reihen der Teilnehmer der Kunstausstellung, die der Förderkreis Kreatives Eisenbach initiiert. Wie vielfältig das künstlerische Schaffen ist, davon konnten sich die Besucher bei der zweitägigen Veranstaltung überzeugen, die mittlerweile zum achten Mal stattfand. Am Freitagabend wurde zur Vernissage geladen, viele Besucher wanderten von Stand zu Stand, Magnus Cordes-Schmid sprach mit den Künstlern, die kurz ihre Werke beleuchteten.

Paul Wangler ist bei den Eisenbacher Ausstellungen von Anfang an dabei und war der älteste Teilnehmer. Er präsentierte wie gewohnt Fotografien. Wangler ist in Eisenbach kein Unbekannter, er war langjähriges Gemeinderatsmitglied und ebenso Narrenvater, der die Bergmannszunft aus der Taufe hob. Am kommenden Donnerstag vollendet er sein 80. Lebensjahr. Seine Digitalkamera ist ständige Begleiterin auf Wanderungen oder Fahrradtouren, die er gemeinsam mit seiner Frau macht, dabei immer wieder erstaunliche Sujets festhält. Er zeigte Kapellen des Hochschwarzwalds und Hölzer im Wald – unter dem Motto "Am Wegesrand".

Zu den ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ