Ukraine-Newsblog

Britische Geheimdienste: Moskau setzt Luftabwehrraketen bei Bodenoffensive ein

dpa

Von dpa

Sa, 01. Oktober 2022 um 12:00 Uhr

Ausland

Moskau soll bei seiner Bodenoffensive Abwehrraketen einsetzen, die für den Abschuss von Flugzeugen oder anderen Geschossen bestimmt sind. Britische Geheimdienste werten das als Zeichen russischer Munitionsengpässe.