Nicht genug gelernt

Wolfram Köhli

Von Wolfram Köhli

Mo, 01. Oktober 2012

Südbadenliga

Nachgefragt: Liaison zwischen dem Ried und Julius Emrich.

HANDBALL. Es sind die kleinen Träume, die den Ehrgeiz von Sportlern fördern. Erste Liga, Champions League, Nationalmannschaft spielen, lauten sie. Auch Julius Emrich, der Jungprofi im Trikot des Schweizer Nationalligisten Kadetten Schaffhausen, hat trotz seiner 27 Jahre noch solche Träume.
Der Diplomingenieur, wie er sich bald nennen darf, wurde nach dem Abschluss seines Studiums mit Fachrichtung Fahrzeugtechnik in Stuttgart, erst einmal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Von wegen "den Master bauen" und nebenbei Handball spielen. Das geht nicht mehr auf dem Niveau, auf dem der Sohn aus dem Hause Emrich inzwischen Handball ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung