Account/Login

Brandschutz

Niederweiler braucht einen Löschwasserbehälter – und das ist ein komplexes Unterfangen

Volker Münch

Von

Di, 17. Mai 2022 um 17:16 Uhr

Müllheim

Niederweiler braucht einen Löschwasserbehälter, um im Brandfall genug Wasser zu haben. Doch der Einbau eines solchen unterirdischen Behälters ist technisch nicht ganz ohne.

Um im Ernstfall die Schläuche zu fülle... Doch daran hapert es in Niederweiler.  | Foto: Rita Eggstein
Um im Ernstfall die Schläuche zu füllen, braucht es eine ausreichende Löschwasserversorgung. Doch daran hapert es in Niederweiler. Foto: Rita Eggstein
1/2
Um die Löschwasserversorgung in Niederweiler steht es nicht besonders gut. Die Leistungsfähigkeit des Wassernetzes reicht für einen längeren Brand nicht aus, so dass die Stadt in Absprache mit der Feuerwehr entsprechende Maßnahmen ergreifen muss. Geplant ist ein Löschwasserbehälter vor der Römerberghalle. Doch der wirft weitere Probleme auf, an deren Lösung nun ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar