Badischer Weinbauverband

Norbert Weber erhält die Blankenhorn-Medaille

Otto Schnekenburger

Von Otto Schnekenburger

So, 19. November 2017

Wirtschaft

Der Sonntag Es ist eine Ehre, die mit ihm derzeit nur vier lebenden Personen teilen: Am 27. November erhält der Bischoffinger Norbert Weber, 20 Jahre lang Präsident des Deutschen Weinbauverbandes, die Adolph-Blankenhorn-Medaille.

Es ist eine Ehre, die mit ihm derzeit nur vier lebenden Personen teilen: Am 27. November erhält der Bischoffinger Norbert Weber, 20 Jahre lang Präsident des Deutschen Weinbauverbandes, die Adolph-Blankenhorn-Medaille.

"Uns verbindet, dass wir Brückenbauer von der Wissenschaft zur Praxis sind", sagt Weber über sich und Blankenhorn, den Namensgeber der Auszeichnung des Badischen Weinbauverbands – den Mann, der als Pionier des Deutschen Weinbaus und Erneuerer der Kellerwirtschaft gilt. Da ist auf der einen Seite Blankenhorn, Mitgründer und erster Präsident des Deutschen Weinbauvereins. Ein Wissenschaftler, der sich auch um die Umsetzung seiner Erkenntnisse in der Praxis kümmerte. "Ich bin umgekehrt der Praktiker, der sich stets dafür interessiert, wo die Wissenschaft mir weiterhelfen kann", sagt Weber.
In seinem Zuhause am Ortsrand des Kaiserstuhlörtchens Bischoffingen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung