"Notarztversorgung ist gesichert"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 11. Dezember 2021

Offenburg

Ortenau Klinikum und genossenschaftliches Netzwerk HonMed bereiten Neuorganisation der notärztlichen Versorgung ab 2022 vor.

(BZ/hsl). Weil das Deutsche Rote Kreuz (DRK) zum Jahresende aus der Organisation aussteigt, musste der Notarztdienst in der Ortenau neu organisiert werden. Der Versuch, die Notärzte allein am Ortenau Klinikum anzusiedeln, war gescheitert. Zum neuen Jahr geht nun ein ein Modell an den Start, für das in Offenburg ein Department Notfallmedizin geschaffen wird und in dem die Notärzte im sogenannten Netzwerk "HonMed" genossenschaftlich organisiert sind.

Um weiterhin eine sichere und gute Notfallversorgung im Ortenaukreis zu gewährleisten, hat der Kreistag – wie berichtet – im Juli mit großer Mehrheit grünes Licht für eine Neuorganisation der notärztlichen Versorgung im Ortenaukreis gegeben. Ab dem 1. Januar 2022 wird die Besetzung der Notarztdienste durch ein Department Notfallmedizin am Ortenau Klinikum sowie durch Notärzte sichergestellt, die im Netzwerk HonMed eG genossenschaftlich organisiert sind. Die HonMed eG ist spezialisiert auf die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung