Neues Stadion

OB Salomon stellt Hilfe für Infrastruktur in Aussicht

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Fr, 28. Februar 2014 um 20:59 Uhr

Freiburg

Für das neue SC-Stadion stellt OB Dieter Salomon Hilfe für die Infrastruktur in Aussicht. Derweil warnt die Initiative "Pro Wolfswinkel" vor einer Millionen-Bürgschaft der Stadt.

Oberbürgermeister Dieter Salomon und SC-Vorsitzender Fritz Keller bleiben dabei: Erst wenn der Standort für das neue Stadion fix ist, soll die Finanzierung besprochen werden. Zahlen will man weder nennen noch kommentieren. Salomon bezeichnete lediglich die 120 Millionen Euro, die Karlsruhe und der KSC für ein neues Stadion ansetzen, als zu hoch für Freiburg. Wie eine mögliche Kostenverteilung aussehen könnte, das hat der OB allerdings nun in der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ