Account/Login

Oberkircher Winzer investieren in die Zukunft

  • Mo, 24. August 2009
    Oberkirch

     

Genossenschaft steckt 3,5 Millionen Euro in neue Abfüllanlage / Technik aus Italien / Bislang Umsatzplus im laufenden Geschäftsjahr

Geschäftsführer Mmarkus Ell (rechts) u... dem Herzstück der neuen Abfüllanlage.  | Foto: Susanne Wagner-Köppel
Geschäftsführer Mmarkus Ell (rechts) und Kellermeister Martin Bäuerle vor dem Herzstück der neuen Abfüllanlage. Foto: Susanne Wagner-Köppel
OBERKIRCH (suwa). Mit der Inbetriebnahme der neuen Abfüllanlage wird die Oberkircher Winzergenossenschaft ein neues Kapitel aufschlagen. Schneller, flexibler, optimiert und technisch auf dem neuesten Stand sind die Attribute, die auf die Anlage zutreffen. Rund 3,5 ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar