Urteilsspruch

Bewährung für das Opfer der Russenmafia

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Mi, 19. Oktober 2011 um 20:57 Uhr

Offenburg

Ein Russlanddeutscher wird im Gefängnis Offenburg fast zu Tode geprügelt. Weil er den Hergang der Tat negiert, stand er wegen Strafvereitelung vor Gericht. Nun erhielt er eine Bewährungsstrafe.

Mit einem weisen Urteil hat Amtsrichter Wolfgang Knopf am Mittwoch sowohl dem Recht Genüge getan, als auch einen schon genug gestraften Angeklagten so weit wie möglich geschont: Er sprach den 29-jährigen Russlanddeutschen zwar wegen versuchter Strafvereitelung schuldig, verwarnte ihn aber nur und setzte eine Geldstrafe von 75 Tagessätzen à zehn Euro zur Bewährung für ein Jahr aus. Der junge Mann war 2009 in seiner Zelle im Offenburger Gefängnis von drei ebenfalls russlanddeutschen Mithäftlingen so brutal verprügelt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung