New Offenburg

Dokumentarfilm: alemannische Auswanderer in Missouri

Ralf Burgmaier

Von Ralf Burgmaier

So, 04. Mai 2014 um 11:24 Uhr

Offenburg

Rendezvous mit einem Stück Offenburger Vergangenheit: Der Film "New Offenburg" zeigt die letzte Generation Badisch sprechender Menschen in Missouri. Ihre Vorfahren kommen aus der Ortenau.

Die Badische Zeitung bittet am 14. Mai zu einem traumhaften transatlantischen Rendezvous mit einem Stück Offenburger Vergangenheit. Am 14. Mai hat der Dokumentarfilm "New Offenburg" des Filmemachers Johannes Suhm Offenburg-Premiere im Forum-Kino. Suhm zeigt darin die letzte Generation Badisch sprechender Menschen in Missouri, deren Vorfahren vor 150 Jahren aus dem Raum Offenburg in die Neue Welt ausgewandert sind.

Der Film beginnt mit einer abendlichen Autofahrt durch das Ste. Genevieve County. Eine ruhige Country-Gitarre hinterlegt die Bilder einer Fahrt durch eine durch und durch agrarische Landschaft. Die Chevrolets im Begegnungsverkehr und die typischen Rundrücken der Scheunen zeigen, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ