Eine Werkstatt für Tüftler im Keller des "Schiller"

Janina Hertel

Von Janina Hertel

Fr, 05. Oktober 2018

Offenburg

Offizielle Eröffnung des von Schülerinnen und Schülern selbst eingerichteten ,,Makerspace" im Schiller-Gymnasium .

OFFENBURG. Über eine schmale Holztreppe ist der Kellerraum namens ,,Makerspace" zu erreichen, der von einer Gruppe von Schülern in eine wahre Allrounder-Werkstatt verwandelt wurde. Stolz präsentierten die Jugendlichen zusammen mit Lehrer Marek Czernohous, der den Schülern bei ihrem Vorhaben stets zur Seite stand, am vergangenen Freitag die Vielzahl an technischen und handwerklichen Möglichkeiten, die der Raum zu ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ