Für mehr Bäume im Stadtgebiet

Julia Trauden

Von Julia Trauden

Di, 05. Dezember 2017

Offenburg

Ortsgruppe des BUND-Umweltzentrums setzt ein Zeichen in Zeiten des Klimawandels und pflanzt Jubiläums-Linde an der Stadtkirche.

OFFENBURG. Mit der Pflanzung einer Linde an der Stadtkirche hat das BUND-Umweltzentrum Ortenau am Samstag seinen 30. Geburtstag gefeiert. Der knapp fünf Meter hohe Baum war ein Geschenk der Ortsgruppe des Umweltzentrums. Die Aktion sollte auch ein Zeichen dafür sein, dass Bäume in der Stadt gebraucht werden – vor allem in Zeiten des Klimawandels.

Bäume seien nicht nur wichtig als Lebensraum für Vögel und Insekten, sondern auch für das Stadtklima, betonte Petra Rumpel, die Geschäftsführerin des Umweltzentrums Ortenau, bei der Pflanzung der Linde am Samstag. Durch die immer stärkere Versiegelung von Flächen bleibe für Bäume, aber auch für Hecken und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ