Offenburg-Rammersweier

Polizei ermittelt nach Leichenfund auf Deponie – keine Hinweise auf Fremdverschulden

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Do, 21. November 2019 um 16:55 Uhr

Offenburg

Auf der Deponie Rammersweier zwischen Offenburg und Durbach ist die Leiche eines Mannes gefunden worden. Identität und Todesursache sind noch unklar, Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es nicht.

Auf der Wertstoffdeponie Rammersweier im Wald zwischen Offenburg und Durbach ist diesen Donnerstag gegen 14 Uhr eine männliche Leiche gefunden worden. Nach ersten Ermittlungen der Kripo liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Die Kripo Offenburg hat die Ermittlungen zur Todesursache und zur Identität des Toten aufgenommen. Ob ein Zusammenhang mit der Suche nach einem seit 22. Oktober vermissten Mann besteht, mit dem damals auch per Hubschrauber und mit der Hundestaffel gesucht worden war, ist nach Angaben eines Polizeisprechers noch offen.