Schlagkräftige Ortsgruppe

Susanne Ramm-Weber

Von Susanne Ramm-Weber

Mo, 14. Februar 2011

Offenburg

Offenburger und Waldulmer Gegner von Mobilfunkanlagen wollen Ortenauer Verband bilden.

OFFENBURG. Der Widerstand gegen Mobilfunkanlagen organisiert sich. In Offenburg ist Karin Jacobsen, Lehrerin an der Eichendorff-Schule, deren eigene Kinder nach ihren Angaben von Elektrosmog betroffen sind, initiativ geworden. Nun fand auf ihre Anregung hin ein Treffen mit Mitgliedern der Waldulmer Bürgerinitiative "Funkmast Achertal" in Offenburg zwecks Vereinsgründung statt.

Die Bürgerinitiative "Funkmast Achertal" besteht bereits seit Juli 2009 und ist dem Dachverband Mobilfunk Bürgerforum e.V. angegliedert. Sie opponiert gegen die Aufstellung eines Tetra-Funkmastes für Polizei, Feuerwehr und Sicherheitsdienste (BOS-Funk) auf der Rot-Ebene im Achertal. Ziel der Initiative ist nun die Ausdehnung der Aktivitäten auf die gesamte ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ