Offenburg

Soroptimistinnen Offenburg-Ortenau haben gemeinsam mit Flüchtlingsfrauen eine Weihnachtsfeier gestaltet

Barbara Puppe

Von Barbara Puppe

Di, 15. Dezember 2015

Offenburg

Einander kennenlernen beim gemeinsamen Kochen und Essen, sich austauschen, neue Erfahrungen machen und Freunde finden, ist die Idee, die hinter dem Projekt „Kochen über den Tellerrand“ steht, das der Club der Soroptimistinnen Offenburg-Ortenau mit derzeit etwa 20 Mitgliedern zusammen mit der Evangelische Erwachsenenbildung anbietet.

Dazu treffen sie sich regelmäßig mit Flüchtlingsfrauen im evangelischen Gemeindezentrum in der Poststraße, um zusammen zu braten, zu backen, zu kochen und zu schlemmen, meist Spezialitäten aus den jeweiligen Herkunftsländern der Frauen. Die Kosten für die Lebensmittel spenden die Clubfrauen, die Zubereitung der leckeren fremdartigen Gerichte übernehmen die Frauen aus Syrien, Nigeria, Afghanistan und anderen Ländern. Als Dankeschön ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung