Corona-Proteste

Offenburgs OB rügt AfD-Stadtrat wegen antisemitischen Plakat

Ralf Burgmaier, Hubert Röderer

Von Ralf Burgmaier & Hubert Röderer

Mo, 25. Mai 2020 um 21:07 Uhr

Offenburg

BZ-Plus AfD-Stadtrat Taras Maygutiak nahm mit einem antisemitischen Plakat an einem Spaziergang für das Grundgesetz teil. Die kalkulierte Provokation nennt OB Marco Steffens "abstoßend und inakzeptabel".

AfD-Stadtrat Taras Maygutiak hat mit einem unsäglich geschmacklosen Plakat Aufmerksamkeit provoziert. Dafür hat er sich am Montagabend die bislang schärfste öffentlich ausgesprochene Rüge von Oberbürgermeister Marco Steffens eingehandelt. Auch Michael Blume, Antisemitismusbeauftragter des Landes, bezieht auf BZ-Anfrage Stellung dazu.
Rückblick: Nach Corona-Protest: Früherer ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung