Ohne das Weibergequatsche

Hannes Gamillscheg

Von Hannes Gamillscheg

Mo, 05. Dezember 2011

Liebe & Familie

In "Papas Spielstube " leben Kopenhagener Männer – ganz unter sich – ihre Väterrolle aus.

Alfred hat sich selbst in der Spiegelwand entdeckt, jetzt tatscht er seine elfmonatigen Patschhändchen aufs Glas und lacht dem Ebenbild zu. Vater Benjamin beobachtet ihn genüsslich aus der Ferne. Ein Schritt, dann bekommt der Kleine Übergewicht und plumpst auf den windelgepolsterten Popo. Ein erschrecktes Glucksen, ein kurzes "Bäääh". "Nicht so schlimm", sagt Benjamin, klopft Söhnchen auf den Hintern und stellt ihn wieder auf. Alfred lacht schon wieder und drückt das Näschen auf sein Spiegelbild. Benjamin hockt sich wieder zu Hans-Henrik, der den neunmonatigen Villiam mitgebracht hat, und die beiden setzen die kurz unterbrochene Unterhaltung fort.
Ein Dutzend Männer ist in "Fars Legestue" gekommen, jeder mit einem Baby. "Papas Spielstube" liegt im Turnsaal einer Sporthalle in Kopenhagens Stadtteil Nørrebro, vor dem Saal stehen die Kinderwagen aufgereiht, daneben ein paar Wickeltische. Drinnen ist der Boden mit Matten ausgelegt und mit Spielzeug ausstaffiert, Bällen, Trommeln, Bauklötzen zum Türme Bauen. Die Väter lungern auf dem Boden, Stühle gibt es keine. Die Kinder gucken, krabbeln, purzeln. Es ist eine Babywelt ganz ohne Frauen, wenn man die einjährige Ellen ausklammert, und das ist auch der Sinn der Sache. In der "Korsgadehalle" sind die Väter unter sich.
Villiam ist ausgebüchst. Stehen kann er ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung