Asylsuchende

Ohne die Kooperation der Verurteilten ist eine Abschiebung oft schwer

Hilde Butz

Von Hilde Butz

Sa, 02. September 2017 um 19:18 Uhr

Bad Säckingen

Wenn verurteilte Ausländer nicht kooperieren, haben es Behörden oftmals schwer, eine Ausreise durchzusetzen. 186 Abschiebeversuche per Flugzeug wurden abgebrochen.

Was geschieht eigentlich mit straffälligen, rechtskräftig verurteilten Asylbewerbern? Ab einem gewissen Strafmaß wird abgeschoben. Dass aber zwischen Theorie und Praxis eine große Lücke besteht, hat jüngst ein Strafprozess beim Schöffengericht Bad Säckingen offenbart.

Wie auch im spektakulären Fall des Attentäters vom Juli dieses Jahres, der in einem Hamburger Supermarkt einen Menschen mit einem Messer tötete und mehrere verletzte, handelt es sich bei dem Angeklagten in Bad Säckingen um einen bereits abgelehnten Asylbewerber, der jedoch nicht abgeschoben werden konnte, weil er keinen Pass hatte.
Im Heimatland drohe ihm der Tod
Ali Z. Ist 27 Jahre alt, er kann nicht schreiben und lesen und stammt aus dem Nordirak. 2015 kommt er nach Deutschland und bittet um Asyl. Er habe im Irak für verschiedene Milizen gekämpft und sei schwer verletzt worden, erzählt er. Als Beleg kann er eine Narbe am Bauch vorweisen. Sein Bruder sei vom IS erschossen worden, seine Verlobte von einem feindlichen Clan ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung