Kino

Omar Sy spricht über seinen neuen Film "Plötzlich Papa"

Markus Tschiedert

Von Markus Tschiedert

Mo, 02. Januar 2017 um 00:01 Uhr

Kino

Mit dem Kinohit "Ziemlich beste Freunde" ist Omar Sy berühmt geworden. Der Schauspieler spricht im BZ-Interview über die Magie des Films und seine Rolle in der Tragikomödie "Plötzlich Papa".

Mit mehr als neun Millionen Zuschauern war "Ziemlich beste Freunde" 2012 der erfolgreichste Film an den deutschen Kinokassen. Seitdem ist Omar Sy (38) auch hierzulande bestens bekannt. Der Sohn einer Senegalesen und einer Mauretanierin war der erste schwarze Franzose, der mit dem höchsten französischen Filmpreis, dem César, ausgezeichnet wurde. Auch Hollywood klopfte an seine Tür. Nun meldet sich der Schauspieler mit einer Tragikomödie zurück. In "Plötzlich Papa" erlebt man ihn als Frauenheld, der sich zuerst als alleinerziehender Vater beweisen muss, bis die Mutter ihre ausgesetzte Tochter wieder zurück haben will. Markus Tschiedert sprach mit ihm.
BZ: Herr ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung