Option Nahwärme wird untersucht

Theo Weber

Von Theo Weber

Do, 29. Mai 2008

Schuttertal

Nach Dörlinbach könnte nun der Ortsteil Schuttertal folgen.

SCHUTTERTAL. Auch im Ortsteil Schuttertal wird geprüft, ob die öffentlichen Gebäude wirtschaftlich mit Nahwärme versorgt werden können. Mit einer Voruntersuchung beauftragte der Gemeinderat in der Sitzung am Dienstag einstimmig das Büro Holzenergie-Beratung Bunk, Niederlassung Stuttgart. Bis nach der Sommerpause erwartet Bürgermeister Carsten Gabbert das Ergebnis der Voruntersuchung, so dass der Gemeinderat dann über das weitere Vorgehen entscheiden kann.

Für den Ortsteil Dörlinbach hat der Gemeinderat bereits vor zwei Jahren die Versorgung der öffentlichen Gebäude im Ortskern mit Nahwärme beschlossen und auch privaten Hausbesitzern die Möglichkeit gegeben, ihr Gebäude anzuschließen. Die Leitungen sind zum großen Teil ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung