Landratsamt erteilt Genehmigung

Neues Windrad für die Hornisgrinde

BZ/rab

Von BZ-Redaktion & Ralf Burgmaier

Fr, 13. Februar 2015 um 11:44 Uhr

Ortenaukreis

50 Windräder müssten in der Ortenau gebaut werden, um die Klimaziele des Landes zu erreichen. Mit dem neuen Windrad auf der Hornisgrinde sind es demnächst 19.

OFFENBURG . Das Landratsamt Ortenaukreis hat die immissionsschutzrechtliche Genehmigung zum Bau und Betrieb einer neuen Windenergieanlage auf der Hornisgrinde erteilt. Damit darf auf einem exakt festgelegten Bereich auf der Hornisgrinde südwestlich der aktuell bestehenden drei kleinen Windenergieanlagen ein neues Windrad mit einer Nabenhöhe von 84,4 Metern und einem Rotordurchmesser von 71 Metern errichtet ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ