Schüler sollen in Gengenbach forschen

Christine Storck-Haupt

Von Christine Storck-Haupt

Di, 10. Mai 2016

Ortenaukreis

Bürgermeister Thorsten Erny spricht bereits von "Leuchtturmprojekt für die ganze Ortenau".

GENGENBACH (tor). Am Marta-Schanzenbach-Gymnasium (MSG) soll ein ortsübergreifendes Schülerforschungszentrum (SFZ) entstehen. Die Stadt beantragte dafür neulich EU-Fördermittel aus dem Leader-Programm, sagte Bürgermeister Thorsten Erny auf Anfrage. Unter dem Motto "Lernwelten Ortenau" will das SFZ die naturwissenschaftliche Kompetenz von jungen Leuten aus der ganzen Region stärken.

Bis zu fünf Labore auf rund ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ