Account/Login

Lärmschutzwall an der Autobahn

Ortschaftsrat Holzhausen will Autobahngesellschaft an den Kosten beteiligen

Manfred Frietsch
  • Mo, 12. Oktober 2020, 13:18 Uhr
    March

     

BZ-Plus Aushubmaterial, das beim Tunnelbau für die Umfahrung von Winden im Elztal anfällt, wird an der Autobahn für den bis zu acht Meter hohen Lärmschutzwall verbaut. Der erste Teil soll Weihnachten fertig sein.

Der Lärmschutzwall an der Autobahn bei...elaushub aus dem Elztal aufgeschüttet.  | Foto: Manfred Frietsch
Der Lärmschutzwall an der Autobahn bei Holzhausen wird mit Tunnelaushub aus dem Elztal aufgeschüttet. Foto: Manfred Frietsch
Von guten Fortschritten beim Bau des neuen Lärmschutzwalls an der Autobahn sprach Ortsvorsteher Rolf Lorenz in der Sitzung des Holzhauser Ortschaftsrates. Derzeit ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar