Ortsmitte soll attraktiver werden

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Sa, 07. März 2020

Gundelfingen

BZ-Plus Gundelfinger Gewerbeverein plant für 2021 eine Ausstellung / Fahrrad- und Frühlingsmarkt soll trotz Corona in zwei Wochen stattfinden.

GUNDELFINGEN. Der Fahrrad- und Frühlingsmarkt in gut zwei Wochen soll trotz Coronavirus stattfinden. Das sagte Peter Bauer von der Arbeitsgemeinschaft für Handel, Handwerk und Dienstleistungen im Verwaltungsraum Gundelfingen, kurz AHA Gundelfingen. Weiterhin plant die AHA den Weinzauber im Herbst und eine Neuauflage der Gewerbeausstellung in 2021.

Das nächste Event, das die AHA stemmen wird, steht quasi vor der Tür: Der 22. Fahrrad- und Frühlingsmarkt in Gundelfingen soll am 22. März stattfinden. "Bisher ist nicht vorgesehen, die Veranstaltung zu untersagen – aber die Entwicklung kennen wir natürlich auch nicht", sagte Bürgermeister Raphael Walz bei der spärlich besuchten Mitgliederversammlung des Gewerbevereins AHA. Ein Fest im Außenbereich sei zudem anders als eine Indoor-Veranstaltung zu bewerten. Der Frühlingsmarkt findet dieses Jahr auch ein Wochenende früher statt, um nicht mit einer Großveranstaltung aus Freiburg zu ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ