Schreibwettbewerb Herbst 2008

Paddy Pinguin feiert Geburtstag

Sophia Trenkle, 9 Jahre, Klasse 4 der Grundschule Bleibach

Von Sophia Trenkle, 9 Jahre & Klasse 4 der Grundschule Bleibach

Fr, 19. Dezember 2008 um 09:53 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Sophia Trenkle, 9 Jahre, Klasse 4 der Grundschule Bleibach

Der Kaiserpinguin Paddy hatte Geburtstag.Dieses Jahr wollte er eine andere Geburtstagsfeier Immer nur Schollenhüpfen war langweilig. Daher lud er seine Freunde ein, mit ihm auf den riesigen Eisklotz hinter der Brandung zu klettern.

Oben auf dem Gipfel bei der roten Fahne sollte das Fest stattfinden.Freddy und Nobby, seine besten Freunde, wussten, dass Paddy’s größter Geburtstagswunsch ein Schokokuchen war. Doch Schokolade gibt es nun mal nicht am Südpol und außerdem bekommt sie einem Pinguin nicht. So dachten sich die beiden etwas anderes aus.

Sie bereiteten für Paddy eine dreistöckige Fischtorte mit Tintenfischen, Sardellen und Sardinen vor.
Durch die Tinte der Tintenfische wirkte die Torte so dunkel, dass sie fast wie Schokokuchen aussah.
Paddy war außer sich vor Freude über diese Überraschung und musste so laut schreien, dass der gefährliche Seeleopard Zoro vor Schreck ins Wasser plumpste. Dieser wollte sich nämlich hinterlistig von hinten an die Torte heranschleichen.

Ein Arktisforscher, der sich gerade in einem Boot vor dem Eisklotz befand, verfolgte das Spektakel, knipste sofort ein Foto und schickte es mit einem sensationellen Artikel an die Badische Zeitung.
Seither ist Seefischtorte sogar bei uns der Renner!