Volkszählung

Pannen, Pech und Portogeiz

Bastian Henning

Von Bastian Henning

Mi, 06. Juli 2011

Südwest

Die Volkszählung 2011 läuft, und ständig fallen neue Probleme auf / Eine Übersicht der Punkte, an denen es immer wieder klemmt.

FREIBURG. Vier Jahre lang haben das Statistische Bundesamt und die Statistischen Landesämter die Volkszählung vorbereitet. Jetzt ist sie auf ihrem Höhepunkt – und es wird klar, dass nicht alles so rund läuft, wie erhofft. Auch in der Region zeigt sich, dass die Behörden die Menschen unter- und die Technik überschätzt haben.

Beim Zensus 2011 hapert es: Probleme macht nicht nur der Portogeiz der Befragten, sondern auch die eigene Mannschaft. Interviewer verselbstständigen sich, andere melden sich bereits aus der Schulung heraus ab. Immer wieder spielt aber auch die automatisierte Erfassung der Bögen von Wohnungs- und Gebäudebesitzern den Erhebungsstellen im Land einen Streich. Der Leiter der Zensus-Außenstelle im Statistischen Landesamt in Stuttgart, Michael Bubick, räumt ein: "Wir hatten nicht mit einer so raschen und umfangreichen Reaktion unter den Befragten gerechnet."
Drei Bögen in einem
Kuvert – das geht gar nicht
Sparfüchse versuchen es
mit allen Tricks
Der Fragebogen ist unterwegs –
die Mahnung auch
Post an die falsche Adresse
Es geht auch via Internet –
wenn man richtig klickt
Interviewer springen ab
In ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung