Internet

Bartträger, Feuerwehrleute, Pferdefans – Partnervermittlungen werden immer skurriler

Sabine Mezler

Von Sabine Mezler

Di, 24. Mai 2016

Panorama

Partnervermittlungen im Internet sind ein lukratives Geschäft. Entsprechend hart umkämpft ist der Markt. Die Konkurrenz zwischen den Anbietern ist so groß, dass viele nun ihr Glück in der Nische suchen.

SMYRNA. Das treibt etwa in den Vereinigten Staaten skurrile Blüten – dort gibt es mittlerweile Dating-Plattformen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse.

Die Traumfrau für den Bartträger, der Richtige für die Glutenallergikerin und der Millionär fürs Leben: So gezielt wie heute war die Partnersuche im Internet noch nie. Besonders im angloamerikanischen Raum bieten Online-Portale ihre Dienste in immer spezielleren Kleingruppen an. Nischen-Dating nennt sich der neue Trend. Und der konzentriert sich auf wirkliche Nischen abseits bereits etablierter Plattformen für religiöse oder ethnische Gruppen wie christliche, jüdische oder afro-amerikanische Singles.

Inzwischen können nämlich auch Bartträger und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ