Belgien

Bus mit deutschen Jugendlichen verunglückt – ein Toter

dpa

Von dpa

So, 19. August 2012 um 13:57 Uhr

Panorama

Eine Gruppe deutscher Jugendlicher schrammt an einer größeren Katastrophe vorbei. Ihr Bus verunglückt in Belgien. Ein Begleiter stirbt. Der Verdacht: Der Fahrer war eingeschlafen.

Ein Bus mit Jugendlichen aus München ist in Belgien verunglückt, ein Begleiter kam ums Leben. 26 Menschen wurden leicht verletzt. Der Leiter des ärztlichen Notdienstes sagte der ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ