Köln

Erneut Rockerclub verboten – Waffen und Geld beschlagnahmt

dpa

Von dpa

Fr, 04. Mai 2012 um 00:29 Uhr

Panorama

Der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger hat erneut zwei Rockerclubs verboten. Dieses Mal ist er gegen die Hells Angels in Köln und einen Unterstützerclub vorgegangen.

Mehr als 800 Polizisten, darunter nahezu sämtliche Spezialeinheiten des Bundeslandes, waren dabei im Einsatz. Bei Kontrollen im Rockermilieu seien in den vergangenen Monaten genügend Beweise entdeckt worden, die ein Vereinsverbot rechtfertigten, sagte Jäger am Donnerstag in Düsseldorf.

In der vergangenen Woche hatte Jäger einen Club der Rockerbande Bandidos in Aachen verboten. Nun sind der Club "Hells Angels MC Cologne" und der Unterstützerclub "Red Devils MC Cologne" ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung