Miss America 2.0

Frank Herrmann

Von Frank Herrmann

Do, 13. September 2018

Panorama

BZ-Plus Furchtlos, intelligent, stark sollen die Kandidatinnen sich präsentieren – nicht mehr im Bikini.

Nia Imani Franklin hat Musik studiert, sie singt Opernarien, und als sie sich den Juroren der Miss-America-Show vorstellen sollte, sprach sie von Härte. Sie besitze ein Durchhaltevermögen, wie es typisch für New York sei, sagte sie. "Als New Yorkerin weiß ich, was es heißt, hart zu arbeiten." Das klang zwar genauso einstudiert wie der Satz, dass sie begeistert sei, weil sie ihre soziale Plattform in den Dienst der Kunstförderung stellen könne. Dennoch, Nia Franklin hat Geschichte geschrieben.

Die 25-jährige Afroamerikanerin ist die erste Miss America, die zur Schönheitskönigin gekrönt wurde, ohne viel nackte Haut gezeigt zu haben. Die Erste, ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ