Katholische Kirche

Verdacht auf Missbrauch - drei Priester in Granada festgenommen

Martin Dahms

Von Martin Dahms

Di, 25. November 2014

Panorama

Die Polizei im spanischen Granada hat am Montagvormittag drei Priester und einen Laien festgenommen, die sie des fortgesetzten sexuellen Missbrauchs Minderjähriger verdächtigt. Der Papst selbst setzte sich in dem Fall für Aufklärung ein.

Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche? Das war in Spanien bisher kein schlagzeilenträchtiges Thema. Wenn doch mal ein Einzelfall bekannt wurde, reagierte die Kurie abwehrend. Der Kardinal Antonio Cañizares, derzeitiger Erzbischof von Valencia, nannte die Berichterstattung darüber vor einigen Jahren einen "Angriff" auf die Kirche, der den Zweck habe, "nicht über ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ