Unglück

Waldbrände in Portugal: Ist der Eukalyptus schuld?

Reiner Wandler

Von Reiner Wandler

Di, 20. Juni 2017 um 00:01 Uhr

Panorama

Der Waldbrand im Zentrum Portugals wütet weiter. Die Flammen, in denen laut letzten offiziellen Angaben 62 Menschen starben und sich ebenso viele zum Teil schwer verletzten, breiten sich in vier Fronten aus.

Die 900 Feuerwehrleute, die seit Samstagnachmittag versuchen, den Brand unter Kontrolle zu bekommen, werden mittlerweile von rund 350 Soldaten der portugiesischen Armee unterstützt. Frankreich und Spanien haben Löschflugzeuge entsandt. Doch für die Opfer kommt das zu spät. Viele von ihnen verbrannten in ihren Fahrzeugen, auf der vergeblichen Flucht vor den Flammen.
Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung