Panoramalauf in Höchenschwand

Stefan Pichler

Von Stefan Pichler

Fr, 30. September 2022

Bernau

Für Nordic-Walker und Jogger.

Nach zweijähriger Corona-Pause richtet der Winter-Sport-Club Bannholz/Höchenschwand (WSC) am Sonntag, 9. Oktober wieder Höchenschwander Panoramalauf aus. Der Verein lädt alle Nordic-Walking-Freunde und Jogger dazu ein. Es wird eine Kurzstrecke über acht Kilometer und eine Langstrecke über 15 Kilometer angeboten. Unterwegs gibt es für die Sportlerinnen und Sportler Verpflegungsstationen, an denen Erfrischungen angeboten werden. Start und Ziel sind am Haus des Gastes in Höchenschwand.

Die Startnummern werden um 8 Uhr ausgegeben. Das Warm-up für die Walker der Langstrecke ist um 9.30 Uhr, der Start erfolgt um 9.45 Uhr. Ab 10 Uhr werden die Walker für die kürzere Distanz aufgewärmt und um 10.15 Uhr starten sie. Ab 10.30 Uhr werden die Jogger für beide Strecken aufgewärmt und um 10.45 Uhr auf die Strecke geschickt. Zielschluss ist um 13.30 Uhr.

Die Startgebühr beträgt sieben Euro (bei Nachmeldungen elf Euro), Gruppen ab zehn Personen zahlen fünf Euro.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es unter panorama-lauf.winter-sport-club.de. Anmeldeschluss ist am Dienstag, 4. Oktober. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag zwischen 8 und 9 Uhr möglich.