Account/Login

Kreis Waldshut

Papierfabrik Albbruck: Schlechte Aussichten trotz Kaufabsicht

Jörg Buteweg
  • So, 23. Oktober 2011, 16:16 Uhr
    Albbruck

     

Die Aussichten auf den Erhalt der Papierfabrik Albbruck verschlechtern sich. Zwar gibt es einen Interessenten, der das Werk weiterführen will. Der Besitzer, der Papierkonzern UPM, will den Betrieb aber unverändert zum Jahresende stilllegen.

Die Aussichten auf den Erhalt der trad...erfabrik Albbruck verschlechtern sich.  | Foto: Elisabeth Willers
Die Aussichten auf den Erhalt der traditionsreichen Papierfabrik Albbruck verschlechtern sich. Foto: Elisabeth Willers
1/2
Das wurde nach dem zweiten runden Tisch am Samstag bekannt. UPM-Deutschlandchef Hartmut Wurster sagte am Wochenende der Badischen Zeitung: Das Konzept des Kaufinteressenten sei "hochriskant und aus unserer Sicht ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar