Messe in Freiburg

Papst ruft deutsche Katholiken zu Geschlossenheit auf

kna

Von kna

So, 25. September 2011 um 12:57 Uhr

Freiburg

100.000 Christen, strahlendes Spätsommerwetter, ein wacher und konzentrierter Papst: Bei der größten Messe während seines Deutschlandbesuchs hat Benedikt XVI. die Katholiken zu Geschlossenheit und Demut aufgerufen.

Die deutsche Kirche werde die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft bestehen, wenn Priester, Ordensleute und Laien "in Einheit zusammenarbeiten", sagte das Kirchenoberhaupt bei schönem Spätsommerwetter am Sonntagvormittag in Freiburg.

Zu der Messe waren nach offiziellen Angaben 100.000 Menschen auf das Flughafengelände gekommen. Vor dem Gottesdienst nahm sich der konzentriert wirkende Papst viel Zeit für die Fahrt durch ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ