Großereignis in Freiburg

Papstbesuch: Knapp 3000 Anmeldungen aus der Schweiz und Frankreich

dpa/BZ

Von dpa & BZ-Redaktion

Mi, 17. August 2011 um 17:39 Uhr

Schweiz

Noch gibt es Tausende von Tickets für den Papstbesuch in Freiburg. Das Großereignis zieht auch zahlreiche Schweizer und Franzosen an. Bislang gingen aus den Nachbarländern knapp 3000 Anmeldungen ein.

Die Mehrzahl der Interessenten werde aus Frankreich erwartet, so die Erzdiözese Freiburg. Bislang hätten rund 2200 ihr Kommen zum Jugendgottesdienst am 24. September und zum Abschlussgottesdienst am 25. September angekündigt. Aus der Schweiz würden bislang rund 700 Gäste erwartet.

Die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ