Abstimmung im Gemeinderat

Paukenschlag in Schönau: Straße durch Pausenhof der Schule wird nicht gesperrt

Sarah Trinler

Von Sarah Trinler

Di, 24. Januar 2023 um 17:02 Uhr

Schönau

BZ-Plus Immer wieder gibt es brenzlige Situationen: Eine Straße führt in Schönau über den Pausenhof der Schule. Doch jetzt entscheidet sich der Gemeinderat gegen eine zeitweise Sperre. Das sorgt für Ärger.

Mit einem Paukenschlag endete die Beschlussfassung über eine temporäre Sperrung der unteren Talstraße. Entgegen der Hoffnung der Verwaltung, des Bürgermeisters und der Fraktion der Freien Wähler haben SPD und CDU geschlossen gegen eine Sperrung gestimmt – und damit eine Mehrheit erreicht. Die angedachte Sperrung an Schultagen von 7 bis 14 Uhr sollte die zunehmend gefährliche Situation beim Gymnasium entschärfen, wo die Talstraße den Pausenhof durchkreuzt.
Seit Jahren wird das Thema in Schönau diskutiert, weshalb die Emotionen in der Sitzung hochkochten. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung