Münster

Peer Steinbrück präsentiert sich den Parteigenossen

Johannes Nitschmann

Von Johannes Nitschmann

Mo, 01. Oktober 2012

Deutschland

Nach seiner Blitzkür hat der Kanzlerkandidat vor dem Landesverband NRW gesprochen

Den Spaß an der Provokation hat der Mann nicht verloren. "Ihr müsst dem Kandidaten an der einen oder anderen Stelle auch Beinfreiheit lassen", ruft Peer Steinbrück in den Saal. An den langen Delegiertentischen in der schmucklosen Münsterlandhalle ist Gegrummel zu hören. Aber der Redner nimmt das sofort auf. "Ihr müsst keine Befürchtungen haben", dämpft Steinbrück die Unruhe und zeigt mit seinen Handflächen einen knappen Meter – Peer mal Daumen. Dann schaut der 1,94-Meter-Mann kokett an sich herunter und setzt sein Raubtierlächeln auf. "Meine Beinfreiheit ist eins achtzig, aber die würde ich gerne haben."
Einen Tag nach seiner überraschenden Kür zum Kanzlerkandidaten durch SPD-Parteichef Sigmar Gabriel gibt der 65-Jährige sein öffentliches Debüt ausgerechnet im eigenen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung