RATSNOTIZEN

Sarah Schädler

Von Sarah Schädler

Mo, 20. Mai 2019

Pfaffenweiler

PFAFFENWEILER

Fahrzeugverkauf

Die Feuerwehr Pfaffenweiler ist seit April 2019 im Besitz eines Mittleren Löschfahrzeugs. Das alte Tragkraftspritzenfahrzeug aus dem Jahr 1985 wird nicht mehr benötigt und soll verkauft werden. Der Gemeinderat sprach sich einstimmig dafür aus, den alten Wagen für 4200 Euro an die Sonderfahrzeugfirma Reuss in Neuenburg zu veräußern.

E-Carsharing

Der Gemeinderat Pfaffenweiler erwägt die Einführung eines E-Carsharings. Das Projekt soll Carsharing und E-Mobilität miteinander verbinden und eine umweltschonende Fortbewegung ermöglichen. Dafür hat die Verwaltung verschiedene Angebote bei Carsharing- und Energiedienstleistern eingeholt. Für eine finanziell rentable Umsetzung des Projekts sei laut Verwaltung die Resonanz in der Gemeinde zu gering. Der Gemeinderat plant für das Projekt zu werben, um dieses in naher Zukunft umsetzen zu können.

Autofreier Sonntag

In Baden-Württemberg finden vom 1. bis zum 4. Juni die Nachhaltigkeitstage statt. Die Gemeinde Pfaffenweiler möchte sich mit zwei Aktionen daran beteiligen. Zum einen können Bürger ihre alten Mobiltelefone bei der Gemeinde abgeben. Zum anderen soll ein autofreier Sonntag am 2. Juni dafür sensibilisieren, auch mal das Fahrrad zu nehmen oder zu Fuß zu gehen. Es wird eine Aktion zum insektenfreundlichen Garten geben und eine Radtour auf dem schnellsten Weg nach Freiburg.

Energiebericht

Der Energiebericht der Gemeinde Pfaffenweiler zeigt: Der Energieverbrauch in den öffentlichen Gebäuden sinkt. Insgesamt konnten die Batzenberghalle, das Feuerwehrhaus, der Kindergarten, die Schule und das Rathaus ihren Energiebedarf verringern. So hat die Gemeinde im vergangenen Jahr 15 000 Kilowattstunden weniger Strom und Gas verbraucht als im Jahr 2017. Die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Schneckentalschule erzeugte Energie in Höhe von 14 209 Kilowattstunden. Die erzeugte Energie konnte zu hundert Prozent ins Netz eingespeist werden. Dies wurde mit einem Betrag in Höhe von 7156 Euro vergütet.
HORBEN

Einwohnerversammlung

Der Gemeinderat hat den Termin für die nächste Einwohnerversammlung auf Freitag, 20. September, im Bürgersaal festgelegt. Beginn der Veranstaltung wird um 19 Uhr sein.