Mundraub

Pflaumen und Birnen im Wert von 700 Euro in Kirchzarten gestohlen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 05. September 2019 um 12:25 Uhr

Kirchzarten

Unbekannte haben Pflaumen und Birnen von einer Wildobsthecke in Kirchzarten gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise, denn die Täter müssen längere Zeit gepflückt haben.

100 Kilogramm Wagenstadter Pflaumen und 30 Kilo Birnen haben Unbekannte im Zeitraum von Samstag, 31. August, bis Dienstag, 3. September, von einem landwirtschaftlichen Grundstück direkt am Rand des Golfplatzes gestohlen, wie die Polizei mitteilt. Das Obst habe an einer Wildobsthecke gehangen.

Entstanden sei ein Schaden von circa 700 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass sich die Täter längere Zeit auf dem Grundstück zum Pflücken aufgehalten und zum Abtransport des Obstes ein Fahrzeug benutzt haben. Wer Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten Kirchzarten unter Tel. 07661/979190 in Verbindung zu setzen.