Pflegeheimprojekte auf der Kippe

Martin Wendel

Von Martin Wendel

Sa, 30. Mai 2020

Wyhl

BZ-Plus Auch vier Jahre nach der Einweihung in Wyhl wartet Betreiber Benevit auf die rechtliche Verankerung seines Betreuungsmodells.

. Seit vier Jahren wird im Haus Rheinaue der Benevit-Gruppe in Wyhl ein Hausgemeinschaftsmodell praktiziert, das ambulante und stationäre Versorgung verbindet. Drei weitere Einrichtungen plant Benevit im Landkreis, gut ein Dutzend Gemeinden in Baden-Württemberg und Bayern wollen das Konzept. Doch weil die Verankerung im Sozialgesetzbuch nach wie vor fehlt, droht alles zu scheitern. Benevit-Geschäftsführer Kaspar Pfister spricht von rund 100 Millionen Euro Investitionsvolumen, 750 Pflege- und 1000 Arbeitsplätzen.

"Unser stambulantes Modell in Wyhl kann nur noch bis zum 31. Dezember 2022 laufen und wir werden im Landkreis Emmendingen nach jetziger Rechtslage keine weiteren Senioreneinrichtungen errichten", betonte Kaspar Pfister laut einer Pressemitteilung beim Besuch des SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner und der Sozialdezernentin des Landkreises, Ulrike Kleinknecht-Strähle, im Wyhler Haus Rheinaue.

"Stambulant" steht für die Verbindung von ambulanter und stationärer Pflege unter enger Einbindung der Angehörigen. Dadurch sind die Eigenanteile für die Bewohner mit 1800 Euro pro Monat deutlich geringer als ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung