Hebelwanderweg von Feldberg bis Basel geplant

Poesievoll wandern im Tal der Wiese

Edgar Steinfelder

Von Edgar Steinfelder

Mo, 03. August 2009 um 16:09 Uhr

Hausen im Wiesental

Eine "Wiesion" der literarischen Art: Der Weg entlang der Wiese soll Hebelfreunde künftig zum ganz speziellen Spaziergang einladen.

WIESENTAL. Es war Johann Peter Hebels gefühlvolles Gedicht "Die Wiese", das die zwei bekannten Hebelfreunde, den Hausener Bürgermeister Martin Bühler und Pfarrer Hans-Jürgen Schmidt, Präsident des Hebelbundes Lörrach, inspiriert hatte, einen Hebelwanderweg zu schaffen.

So konnten sie sich vorstellen, rechtzeitig zum Hebeljahr 2010 die bestehenden Wanderwege von der Wiesequelle am Feldberg bis zur Mündung in Basel mit Informationstafeln über Leben und Werk des alemannischen Dichters zu bestücken und als "Hebelwanderweg" auszuweisen. Nach einigen intensiven Gesprächen hatten sie auch schon konkrete Vorstellungen über die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung