Account/Login

Staatssekretärin und Weinbauverband-Chef in Ettenheim

Politik sucht Gespräch mit Winzern

  • Mo, 24. August 2009, 16:06 Uhr
    Ettenheim

     

Vor Winzern aus Ettenheim und Umgebung informierten Gerhard Hurst, Präsidendt des Badischen Weinbauverbandes, und Friedlinde Gurr-Hirsch vom Landwirtschaftsministerium über EU-Weinvermarktungsverordnung und Kennzeichnungsrecht.

ETTENHEIM. 15 Winzer aus Ettenheim und Umgebung haben die Gelegenheit genutzt, mit Friedlinde Gurr-Hirsch, Staatssekretärin im Landesministerium für ländlichen Raum, und dem Präsidenten des Badischen Weinbauverbandes Gerhard Hurst ins Gespräch zu kommen. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar