Polizei: Bei sieben Beamten bleibt es

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Sa, 10. Oktober 2009

Kandern

Nicht jeder Polizist, der in Ruhestand geht, wird gleich ersetzt.

KANDERN. Bernd Münkel fand bei seinem Abschied aus dem Polizeidienst in den Ruhestand deutliche Worte. Für ihn war es eine sehr ungute Entwicklung, dass die Polizei einem so großen Spardruck unterworfen wird, dass Polizeiposten zusammengelegt, Stellen abgebaut werden. Davon abgesehen, dass die Beamten selbst dadurch unter immer größerem Druck stehen, empfand er dies auch als Nachteil für die Bevölkerung. Eine Einschätzung, die von der Pressestelle der Polizeidirektion allerdings relativiert wird.

Tatsache ist: Vor der Verwaltungsreform gab es neun Polizeibeamte und drei Posten – in Kandern, Efringen-Kirchen und Schliengen. Diese wurden zusammengelegt, mit dem 1. Januar 2006 gab es nur noch den Posten Kandern mit acht Beamten. Inzwischen hat dieser noch sieben Beamte, einer davon ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung