Donaueschingen

Polizei: Besitzer der Schlagwaffen in Flüchtlingsunterkunft unklar

dpa / lsw

Von dpa & lsw

Mo, 28. September 2015 um 11:14 Uhr

Donaueschingen

Eine Woche nach dem Fund mehrerer Schlagwaffen in einer Flüchtlingsunterkunft in Donaueschingen ist noch unklar, wer die Besitzer sind. Auf dem Areal leben derzeit etwa 1600 Menschen.

Es konnten keine Spuren sichergestellt worden, denn die zu Hieb- und Stoßwaffen präparierten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ